Mathis Pinot Blanc „Lösslehm“ trocken QbA 2019

8,85 €*

Inhalt: 0.75 Liter (11,80 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 5-7 Werktage

Produktnummer: SW10371
Produktinformationen "Mathis Pinot Blanc „Lösslehm“ trocken QbA 2019"

Geprägt werden die Weine durch das vielschichtige Terroir wie zum Beispiel Buntsandstein, Quarzsand, Kieselstein und Tonmergel. Durch diese natürlichen Gegebenheiten präsentieren sich die Mathis Weine von leicht und fruchtbetont, über verspielt und elegant, bis hin zu kraftvoll und international.

Alkohol: 13,5 % vol.
Erzeuger: Weingut Mathis Alte Straße 8, 76889 Klingenmünster, Deutschland
Geschmack: trocken, angenehme Mineralität, geschmeidig, frisch
Land: Deutschland
Region: Pfalz
Zusätze/Allergene: enthält Sulfite

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


unsere Empfehlungen

Undine Cuvée Weiß Pfalz QbA trocken
Das Cuveé ist ein harmonischer Begleiter zur leichten Sommer- und Fischküche. Aber auch als Terrassenwein weiß dieser Wein aus der Pfalz zu begeistern. Der Duft der flüssigen „Undine“ bezaubert ähnlich wie der anmutige Gesang der sagenhaften Undine.

Inhalt: 0.75 Liter (13,27 €* / 1 Liter)

9,95 €*

Tipp
Weingut Eulenturm Briedeler Herzchen Riesling Kabinet Fruchtsüß
Die Weine vom Weingut Eulenturm sind schon etwas ganz Besonderes. Hier wird noch traditioneller Weinbau betrieben und das schmeckt man. Auf seinem Weingut an der Mosel bewirtschaftet Timo Stölben mit Familie und Freunden 3,5 ha Weinberge wovon 80% Steillage oder Steilstlage sind. Hierbei wird ganz bewusst auf den Einsatz von chemischen Düngemitteln verzichtet und es kommen altbewehrte handwerkliche Methoden wie die Einzelpfahlerziehung zum Einsatz. Bei dieser Methode werden die Reben jedes Jahr im Frühling wie ein Herz an den entsprechenden Holzpfahl gebogen und mit Weiden angebunden. Die viele handwerkliche Arbeit in den Weinbergen und im Weinkeller, wobei auch hier auf den Einsatz von den Wein künstlich aufhübschenden Substanzen verzichtet wird, ergeben zu 100% tolle und naturreine Weine. Weinanbau back to the roots.... Der Wein Die Trauben stammen von 25 Jahre alten Rebstöcken aus der Steillage Briedeler Herzchen und wurden komplett mit der Hand geerntet. Für die Gärung kamen natürlichen Hefen zum Einsatz. Langer Stand auf der Feinhefe. In der Nase zeigt sich eine tolle Fruchtigkeit die sich am Gaumen mit viel Leichtigkeit und intensiver, für den Riesling typischer Aromatik fortsetzt. Ein wunderbar saftiges und feines Trinkerlebnis.    

Inhalt: 0.75 Liter (15,87 €* / 1 Liter)

11,90 €*

Weingut Franckenstein WEISS.WEIN.GUT 2019
Im Auftakt findet sich saftige Stachelbeere. Leichte exotische Anklänge, die sanft ins florale übergehen. Dazu ein angenehmes Spiel von Restsüße und Säure, guter Trinkfluss, kompakt und griffig am Gaumen. Ausbau: schonende Lese und Traubenverarbeitung, schonende Pressung, kühle und kontrollierte Vergärung im Edelstahlgebinde, das Feinhefelager findet ebenfalls im Edelstahlgebinde statt

Inhalt: 0.75 Liter (11,87 €* / 1 Liter)

8,90 €*

Mathis Muskateller "Lösslehm" feinherb QbA 2019
Das familiengeführte Weingut von Ingo Mathis befindet sich an der Südlichen Weinstraße. Die Gemeinde Klingenmünster liegt am südlichen Haardtrand ungefähr 15 km von der elsässischen Grenze entfernt. Die zum Weingut gehörenden Weinberge sind in den Lagen Klingenmünsterer Maria Magdalena und Heuchelheimer Herrenpfadt beheimatet. Ingo Mathis und seine Familie bewirtschaften hier rund 14 Hektar Rebfläche welche zum größten Teil mit Riesling, Silvaner, Scheurebe, Sauvignon Blanc, Chardonnay, Weiß-, Grau- und Spätburgunder bestockt sind. Dem fast mediterranen Klima ist es geschuldet, dass auch Exoten wie Muskateller, Gewürtraminer und Syrah prächtig gedeihen und als Basis für spannende Weine dienen. Geprägt werden die Weine durch das vielschichtige Terroir wie zum Beispiel Buntsandstein, Quarzsand, Kieselstein und Tonmergel. Durch diese natürlichen Gegebenheiten präsentieren sich die Mathis Weine von leicht und fruchtbetont, über verspielt und elegant, bis hin zu kraftvoll und international.

Inhalt: 0.75 Liter (11,80 €* / 1 Liter)

8,85 €*

Mathis Silvaner „Buntsandstein“ trocken QbA 2017
Das familiengeführte Weingut von Ingo Mathis befindet sich an der Südlichen Weinstraße. Die Gemeinde Klingenmünster liegt am südlichen Haardtrand ungefähr 15 km von der elsässischen Grenze entfernt. Die zum Weingut gehörenden Weinberge sind in den Lagen Klingenmünsterer Maria Magdalena und Heuchelheimer Herrenpfadt beheimatet. Ingo Mathis und seine Familie bewirtschaften hier rund 14 Hektar Rebfläche welche zum größten Teil mit Riesling, Silvaner, Scheurebe, Sauvignon Blanc, Chardonnay, Weiß-, Grau- und Spätburgunder bestockt sind. Dem fast mediterranen Klima ist es geschuldet, dass auch Exoten wie Muskateller, Gewürtraminer und Syrah prächtig gedeihen und als Basis für spannende Weine dienen. Geprägt werden die Weine durch das vielschichtige Terroir wie zum Beispiel Buntsandstein, Quarzsand, Kieselstein und Tonmergel. Durch diese natürlichen Gegebenheiten präsentieren sich die Mathis Weine von leicht und fruchtbetont, über verspielt und elegant, bis hin zu kraftvoll und international.

Inhalt: 0.75 Liter (10,64 €* / 1 Liter)

7,98 €*